how to create a web page

Impressum

Veröffentlicht durch:

Ravensburger AG
Robert-Bosch-Str. 1
88214 Ravensburg

E-Mail: info@ravensburger.de

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Clemens Maier (Vorstandsvorsitzender), Hanspeter Mürle

Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Prof. Dr. Dieter Kurz

Registergericht / Registernummer:
Amtsgericht Ulm / HRB 551302

Umsatzsteueridentifikationsnummer:
DE154720975

Datenschutzerklärung

Stand: Mai 2018

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer mobilen App. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Ravensburger AG (unsere ladungsfähige Anschrift entnehmen Sie bitte unserem Impressum). Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik rund um das Thema Datenschutz oder wenn Sie Ihre unten näher beschriebenen Rechte geltend machen möchten können Sie uns gerne unter support@ravensburger-digital.com kontaktieren. Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter datenschutzbeauftragte@ravensburger.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „die Datenschutzbeauftragte“.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

    – Recht auf Auskunft,
    – Recht auf Berichtigung oder Löschung,
    – Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
    – Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
    – Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. 

§ 3 Herunterladen und anschließende Offline-Verwendung unserer mobilen App

(1) Herunterladen der App im App-Store

Bei Herunterladen der App werden die hierfür erforderlichen Informationen an den App-Store übertragen, also insbesondere die Login-Daten Ihres Accounts, ggfs. Zahlungsinformationen, die individuelle Geräteidentifikationsnummer und die Rahmenbedingungen Ihres Downloads (wie z.B. der Zeitpunkt des Downloads). Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten die Daten nur, soweit es für das Herunterladen der mobilen App auf Ihr mobiles Endgerät notwendig ist. Sie werden darüber hinaus nicht weiter gespeichert. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

(2) Anschließende (Offline-)Nutzung

Die App wird auf Ihr mobiles Endgerät geladen und kann grundsätzlich, ggfs. unter Einschränkung des Funktionsumfangs, ohne Zugriff auf das Internet verwendet werden. Bei einer reinen Offline-Nutzung werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

§ 4 Besondere Funktionalitäten und Nutzung im Online-Modus

(1) Wenn Sie die App im Online-Modus nutzen, also eine Internetverbindung besteht, oder Sie von besonderen Funktionalitäten Gebrauch machen, kann es zu weiteren Datenverarbeitungen kommen, die wir Ihnen nachstehend erläutern möchten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(3) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben, informieren wir Sie untenstehend über die Folgen dieses Umstands.

(4) Im Einzelnen:
a. Speicherung von Nutzer-, Zahlungs- und Spieldaten (Ravensburger)

Um Ihnen die Spielfunktionen zur Verfügung stellen können, speichern wir auf unseren Servern Informationen zum Nutzer (die Nutzer-ID), Informationen zu Kaufvorgängen (erworbene In-Game-Währungen und -Assets) und zum Spielstand (insbesondere dem Spielfortschritt). Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. Zusätzlich werten wir die Informationen zu Ihren Kaufvorgängen aus Gründen der Buchhaltung sowie zum Zweck der Produktoptimierung aus. Die Auswertung erfolgt nicht personenbezogen. Rechts-grundlage für die Verarbeitung ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Da wir zum einen keine Information über eine Deinstallation erhalten und Ihnen zum anderen auch einen späteren Wiedereinstieg (inkl. erneuten Zugriff auf die von Ihnen zuvor erworbenen In-Game-Währungen und -Assets) ermöglichen möchten, bleibt Ihre ID mit dazugehörigen Zahlungs- und Spieldaten grundsätzlich zeitlich unbeschränkt bei uns gespeichert. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und gelöscht, wenn Sie die Rechte zur Nutzung widerrufen oder wir die App aus unserem Angebot nehmen und keine rechtlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

b. Empfehlungen für vergleichbare Apps (Ravensburger)

Sofern die App im Online-Modus genutzt wird kommuniziert die App über ein von uns programmiertes Tool mit unserem Server. Mittels des zu Marketingzwecken eingesetzten Tools werden Empfehlungen für andere Apps von uns an Ihr Gerät ausgeliefert und Ihnen bei der Nutzung der App angezeigt (bspw. über im Hauptmenü verfügbare Buttons „Mehr“ oder „News“, in seltenen Fällen auch über Pop-Ups). Diese Empfehlungen werden nicht personalisiert, sondern sind passend zu der von Ihnen verwendeten App redaktionell zusammengestellt. Dabei übermittelt die App folgende Informationen an unseren Server: In welcher App das Tool geöffnet wurde, auf welchem Gerätetyp (z.B. iPhone, iPad) die App installiert wurde sowie welches Land und welche Sprache auf dem Gerät eingestellt wurden. Eine dritte Partei ist in diesen Kommunikationsvorgang nicht involviert. In diesem Zusammenhang werden auf unseren Servern Logfiles gespeichert, die jedoch ohne IP-Adresse oder spezifische Geräte-ID – mithin also anonym – gespeichert werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

c. Nutzung von Social Gaming Funktionen (Apple, Google, Amazon, Facebook)

Unsere App bietet Ihnen die Möglichkeit, Social Gaming Funktionen zu nutzen. Wenn Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchten, müssen Sie sich hierzu beim jeweiligen Social Gaming Netzwerk mit Hilfe Ihres zugehörigen Accounts einloggen. Sobald dies erfolgt ist, wird die App, erweiterte Funktionen wie Erfolge, Bestenlisten und Multiplayer-Spiele zur Verfügung stellen und auch auf personenbezogene Daten (im Rahmen eines eingeschränkten Profils) aus dem Social Gaming Netzwerk (wie z.B. Alias, Profilbild, die App nutzende Freunde) zurück-greifen, für die ggfs. auch nochmals gesonderte Zugriffsberechtigungen erfragt werden. Sobald Sie sich wieder aus dem jeweiligen Social Gaming Netzwerk ausloggen, haben wir keinen weiteren Zugriff mehr auf das erwähnte, eingeschränkte Profil – auch die zusätzliche Funktionalität steht dann nicht mehr zur Verfügung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Darüber hinaus werden wir die ID Ihres Social Gaming Accounts ggfs. mit Ihrer Nutzer-ID verknüpfen (Details hierzu werden in § 4 Abs. 4 lit. a beschrieben), um Ihnen die Installations- und ggfs. auch Plattform-übergreifende Nutzung der vorliegenden App zu ermöglichen. Wir verwenden Ihre vom Anbieter der Social Gaming Plattform übermittelten Daten nicht für andere Zwecke. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Da wir keine Information über eine Deinstallation erhalten, bleibt die ID Ihres Social Gaming Accounts grundsätzlich zeitlich unbeschränkt bei uns gespeichert. Sofern Sie sich nach einer erneuten Installation mit Hilfe desselben Logins beim gleichen Social Gaming Network authentifizieren, können Sie wieder auf die bei uns mit Ihrer Social Network ID verknüpften Daten zugreifen. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und gelöscht, wenn Sie die Rechte zur Nutzung widerrufen oder wir die App aus unserem Angebot nehmen und keine rechtlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6
Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Informationen der Drittanbieter:

Apple Game Center: Apple Inc., One Apple Park Way, Cupertino, CA 95014, USA. Informationen zum Datenschutz: https://www.apple.com/legal/privacy/; Nutzungsbedingungen für Game Center: https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/gamecenter/.

Google Play Games: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Informationen zum Datenschutz: https://policies.google.com/privacy; Nutzungsbedingungen Google Play: https://play.google.com/intl/de-DE_de/about/play-terms.html; Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, Details siehe: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Amazon GameCircle: Amazon.com, Inc., PO Box 81226, Seattle, WA 98108-1226, USA. Informationen zum Datenschutz: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html?nodeId=468496; Nutzungsbedingungen Amazon GameCircle: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html?nodeId=201487670; Amazon hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, Details siehe: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Facebook: Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA. Informationen zum Datenschutz: http://www.facebook.com/policy.php; Weitere Informationen zur Datenerhebung: https://www.facebook.com/help/1642635852727373/; Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, Details siehe: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

d. Nutzung von In-App Käufen (Apple, Google, Amazon, Facebook)

Diese App bietet die Möglichkeit für In-App-Käufe an. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, ist eine weitere Kommunikation mit dem jeweiligen Plattform-Anbieter und damit auch Zugriff auf das Internet notwendig. Wir erhalten von genanntem Anbieter Informationen zum Verlauf des Zahlungsvorgangs (z.B. Abbruch, Erfolg) sowie im Erfolgsfall den zugehörigen Rechnungsbeleg (z.B. Artikel, Preis). Diese Informationen zu Ihren Kaufvorgängen verknüpfen wir mit Ihrer Nutzer-ID und speichern diese in Teilen auf unseren Servern (Details hierzu werden in § 4 Abs. 4 lit. a beschrieben). Informationen zu Zahlungsmitteln (z.B. Kreditkartendaten) erhalten wir nicht, da Zahlungen direkt zwischen Ihnen und dem Plattform-Anbieter abgewickelt werden. Wir verwenden Ihre vom Plattform-Anbieter übermittelten Daten nicht für andere Zwecke. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Da wir zum einen keine Information über eine Deinstallation erhalten und Ihnen zum anderen auch einen späteren Wiedereinstieg (inkl. erneuten Zugriff auf die von Ihnen zuvor erworbenen In-Game-Währungen und -Assets) ermöglichen möchten, bleiben die Informationen zu Ihren Kaufvorgängen grundsätzlich zeitlich unbeschränkt bei uns gespeichert. Ihre Daten werden von uns vertraulich behandelt und gelöscht, wenn Sie die Rechte zur Nutzung widerrufen oder wir die App aus unserem Angebot nehmen und keine rechtlichen Aufbewahrungspflichten beste-hen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Informationen der Drittanbieter:

Apple App Store: Apple Inc., One Apple Park Way, Cupertino, CA 95014, USA. Informationen zum Datenschutz: https://www.apple.com/legal/privacy/

Google Play: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Informationen zum Da-tenschutz: https://policies.google.com/privacy; Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, Details siehe: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Amazon Appstore: Amazon.com, Inc., PO Box 81226, Seattle, WA 98108-1226, USA. Informationen zum Datenschutz: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html?nodeId=468496; Amazon hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, Details siehe: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Facebook Game Payments: Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA. Informationen zum Datenschutz: http://www.facebook.com/policy.php; Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, Details siehe: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

e. Erfassung von Nutzungsverhalten (Countly Analytics)

Im Rahmen unserer App setzen wir zu Marketing- und Optimierungszwecken die Software-Lösung Countly Analytics ein. Zu diesem Zweck ist in die App das zugehörige Countly SDK integriert. Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, werden folgenden, pseudonymisierten Daten durch uns erfasst und auf unseren Servern gespeichert:

    • Geräte/App-spezifische Informationen: Hardware (Fabrikat, Modell, Auflösung),     Betriebssystem (Anbieter, Version), App (Version, Fehlerverhalten)

    • Nutzungs-spezifische Informationen: Installation, Konfiguration (Land, Sprache),     Verwendung (Verteilung/ Dauer/ Häufigkeit/ Wiederkehrrate/ Spielentscheidungen),     Monetarisierung (Verteilung/ Art/ Häufigkeit/ Konversionsrate)

Aus den mit Hilfe dieses Tools erhobenen Daten können wir pseudonyme Nutzungsprofile erstellen, welche ausschließlich intern zu den oben genannten Zwecken verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben werden. Sie werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Nutzer persönlich zu identifizieren, und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

f. Erfassung von Nutzungsverhalten (Facebook Analytics)

Im Rahmen unserer App setzen wir zu Marketing- und Optimierungszwecken Facebook Analytics ein. Aus diesem Grund ist in die App das so genannte Facebook Software Development Kit (SDK) integriert, welches durch Facebook zur Verfügung gestellt wird. Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, übersendet unsere App die folgenden, pseudonymisierten Daten an Facebook:

    • Geräte/App-spezifische Informationen: Hardware (Fabrikat, Modell, Auflösung),     Betriebssystem (Anbieter, Version), App (Version, Fehlerverhalten)

    • Nutzungs-spezifische Informationen: Installation, Konfiguration (Land, Sprache),     Verwendung (Verteilung/ Dauer/ Häufigkeit/ Wiederkehrrate/ Spielentscheidungen),     Monetarisierung (Verteilung/ Art/ Häufigkeit/ Konversionsrate)

Aus den mit Hilfe dieses Tools erhobenen Daten können wir pseudonyme Nutzungsprofile erstellen. Als Pseudonym dient dabei die vom Betriebssystem des Endgeräts bereitgestellte Advertising ID (Name kann sich je nach Betriebssystem unterscheiden). Die Advertising ID wird im Falle unserer App aber nicht zur Optimierung von Werbung eingesetzt, sondern von Facebook verworfen, da wir in unserer App die Verwendung der Advertising ID zu optimierten Werbezwecken durch Facebook generell unterbunden haben. Daher kann der einzelne User zu keinem Zeitpunkt genau bestimmt werden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Informationen des Drittanbieters:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA. Informationen zum Datenschutz: http://www.facebook.com/policy.php; Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, Details siehe: https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen (Art. 6 (1) lit. f DSGVO), können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Dar-legung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter den in § 1 (2) angegebenen Kontaktdaten informieren.